Sandkünstler Jeoren van de Vlag…
nur noch bis Samstag, 26. August können die fantastischen Skulpturen bewundert werden!

zurück zur Auswahl
aktuell_2Sand

Wir laden Sie herzlich zum Rundgang durch das Sand-Festivals ein!

Sandkünstler Jeoren van de Vlag und sein Kollege Niall Magee haben auf den Centerebenen aussergewöhnliche Kunstwerke geschaffen!

Noch bis Samstag, 26. August kann man diese anschauen, staunen und bewundern… Der Schiefe Turm von Pisa, Big Ben, Akropolis, Eiffelturm und Colosseum, das Sidney Opera House, ein lebensecht nachempfundenes Känguru, ein Surfer im Wellenmeer, eine Unterwasserwelt mit Taucher findet man auf der mittleren Verkaufsebenen auf der Galerie, in der Passage Ost kann man Las Vegas/Hollywood und die Skyline von New York ansehen, gegenüber Ochsner Sport steht jetzt die Chinesische Mauer und ein asiatischer Tempel, und in der vorderen Passage geht man auf eine Sand-Safaritour inklusive Riesenelefant und gleich nebenan bezeugen Pyramiden die antike Hochkultur Ägyptens.

Im Video erfahren Sie von Jeoren van de Vlag wie Sandskulpturen entstehen…

Unser Sand-Festival ist ein einmaliges Erlebnis…für Erwachsene, Jugendliche und Kinder!
Dazu gibt es auch noch einen Wettbewerb bei dem es 5 x Einkaufsgutscheine im Wert von je CHF 200.- zu gewinnen gibt. Und beim Besichtigen der Skulpturen wird das Beantworten der Schätzfrage noch leichter fallen.

In unserer Fotogalerie ein Überblick über Entstehen und Vollendung der Sandkunstwerke…